5. Derminga Kulturwanderung

Am Sonntag, dem 06. September startet um 14 Uhr am Waldparkplatz “Schöne Aussicht” die 5. Derminga Kulturwanderung. Frank Klein & Hans-Werner Guthörl, die Organisatoren, haben mit der Planung bereits begonnen und lassen sich sicherlich wieder etwas einfallen um Groß und Klein an diesem Tag zu begeistern.

Das Jahr 2020 startete für unsere Welt nicht gut. Der Corona-Virus legte vieles lahm und schädigte die Wirtschaft immens. Aber nicht nur die Wirtschaft hat Schaden genommen, sondern auch die Menschen. Soziale Kontakte waren fast nicht mehr möglich und kulturelle Veranstaltungen wurden abgesagt. Durch Vernunft und konsequenter Einhaltung der auferlegten Beschränkungen, haben wir es in Deutschland geschafft, die Virusinfektionen auf ein Minimum zu senken. Darauf können wir stolz sein. Allerdings ist die Gefahr noch lange nicht gebannt, dessen sollte man sich bewusst sein.

Bild der 1. Derminga Kulturwanderung in 2016

Zwischenzeitlich ist wieder vieles möglich und so kamen Hans-Werner Guthörl und Frank Klein wieder in Fahrt und planen aktuell die 5. Derminga Kulturwanderung. Im Jahr 2020 geht es wieder in “Hundsberger Wald”. Ein schönes Waldgebiet im Süden von Dirmingen. Sicher wird diese Wanderung wieder viel Spaß machen. Die Organisatoren lassen sich wieder die eine oder andere Überraschung einfallen. Festes Schuhwerk, Witterungs angepasste Kleidung, Verpflegung, sowie gute Laune sind mit zu bringen. Wir freuen uns auf jeden großen und kleinen Bürger der mitwandern möchte.

— Mitwandern erfolgt auf eigene Gefahr —

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.