Kindermaskenball in der Borrwieshall – Hoppla Hopp…

Am Faasend-Sonntag findet wieder der tolle Kindermaskenball in der Borrwieshalle in Dirmingen unter dem Motto: ” Närrischer Zirkus in der Borrwieshalle. Es werden keine Mühen gescheut, um den kleinen Faasebooze einen schönen Nachmittag zu bescheren.

Wie schon in den vergangenen Jahren, bleiben die Kinder in Dirmingen nicht auf der Strecke, wenn es heißt die Faasend zünftig zu feiern. Es wartet ein unterhaltsames Programm auf die jüngsten unserer Gesellschaft und es wird den Kindern und auch den Erwachsenen einigen Spaß bereiten. Auch die Großen können gerne verkleidet kommen und mit etwas guter Laune und guter Stimmung den Saal aufheizen. Dabei kann man auch Oma und Opa mitbringen. Mit einem Euro erhält man Zutritt zum närrischen Treiben in der Borrwies(narr)halla. Start der Veranstaltung ist um 15:11 Uhr und der närrische Zirkus kann dann auch gleich los gehen. Angesprochen sind aber nicht nur die Kinder und Erwachsenen aus Dirmingen, sondern auch alle im regionalen Umkreis, deren Herz für die Freude der Kinder schlägt.

Es wird immer schwerer einen Kindermaskenball auszurichten. Die Kosten sind hoch für eine Halle und die Umsätze gegenüber Erwachsenenveranstaltungen eher niedrig. Da stellt sich jedes Jahr die Frage, ob es noch möglich ist eine solche Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Frank Klein, Vorsitzender der SPD in Dirmingen, selbst Vater, will die Kinderfaasend in der Borrwieshalle aber nicht aufgeben. Sie gehört fest zu Dirmingen und hat Tradition. Die SPD kann allerdings die Veranstaltung nicht alleine stemmen. So hat Frank Klein kurzerhand auch Freunde und Bekannte gefragt, die keine SPD Mitglieder sind, ob Sie Hilfe leisten könnten. Hier gab es kein Nein, denn es geht um unsere Kinder, die auch das Recht auf eine schöne, lustige Faasend haben. Was aber kann die Bevölkerung für den Erhalt der Kinderfaasend in Dirmingen tun ? Vorbeikommen und mit den Kindern ” Einen närrischen Zirkus” erleben.

Für Speis und Trank ist bestens gesorgt. Das Team freut sich auf die Gäste. Mitzubringen sind Frohsinn, Blödsinn und einfach gute Laune…Hoppla Hopp.

print

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.