Frühling auf Finkenrech – da muss man hin !

Am 30. April 2017 findet in Dirmingen auf dem “Finkenrech” wieder der “Frühling” statt. Genauer gesagt, der “Frühling auf Finkenrech”. In einer wundervollen Naturlandschaft, bei hoffentlich schönem Wetter findet man an diesem Tag allerhand Waren, sowie regionale Speisen und Getränke vor. Mit seiner Familien freundlichen Atmosphäre bietet das Finkenrech für Jeden etwas, egal ob junge oder ältere Generation.

In Dirmingen, dem östlichsten Ortsteil der Gemeinde Eppelborn, findet man das Freizeitzentrum Finkenrech. Dirmingen ist der südlichste Zipfel des Naturparks Saar-Hunsrück und liegt in etwa in der Mitte des Saarlandes. Mit einer guten verkehrstechnischen Anbindung ist das Dorf gut zu finden. Das Finkenrech liegt in nördlicher Richtung von Dirmingen auf dem Weg nach Tholey. Was bietet das Finkenrech, damit es sich lohnt einmal dort hin zu fahren ? Da kann man einiges aufführen. Das Saarland hat eine wundervolle Naturlandschaft, dies sieht man auf Eindrucksvolle Weise, wenn man das Finkenrech besucht. Hier gibt es Nording Walking oder man kann auch einfach nur spazieren gehen in den ausgedehnten Waldgebieten rund um Dirmingen.

Es gibt einen asiatischen Garten, sowie einen Steingarten. Ein Rosengarten und auch Tiere, wie die Hasen aus Hoppelhausen, gibt es zu sehen. Hier findet man die nötige Ruhe vor dem Stress des Alltags. Für die Kinder gibt es einen tollen Spielplatz. Austoben ist hier angesagt. Im Landhotel Finkenrech findet man eine gute Gastronomie, sowie auch Tagungsräume. Hier kann man gut essen und findet ein sehr freundliches Personal. Im Sommer ist der Biergarten geöffnet und lädt Wanderer zur Rast ein. Das Finkenrech ist eine runde Sache, wenn es darum geht, ein paar schöne Stunden zu verbringen. Anreisen kann man zu Fuß oder per Auto. Parkplätze sind vorhanden. Was gäbe es jetzt noch zu sagen ? Nur noch eins. Raus aus dem Haus, rein ins Auto und ab nach Dirmingen in’s Freizeitzentrum Finkenrech des Rosenkreises Neunkirchen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.