Dirmingen hat gewählt !

Am Sonntag, 26.Mai 2019 fanden im Saarland Europa-und Kommunalwahlen statt. Die Wahlbeteiligung von über 73,2 % war für alle sehr erfreulich. Im Dirminger Ortsrat bleibt die Dirminger SPD trotz beachtlicher Verluste stärkste Kraft. Nach diesem Wahlerfolg könnte Manfred Klein erneut zum Ortsvorsteher unseres Heimatortes gewählt werden. Die CDU Dirmingen hingegen konnte einen Platz hinzugewinnen. Die “Grünen” sind erstmals mit einem Mandat im Ortsrat vertreten. Die konstituierende Sitzung des neuen Dirminger Ortsrates wird im August stattfinden.

Die Bilder und Wahlergebnisse wurden uns von der Gemeinde Eppelborn zur Verfügung gestellt. Vielen Dank für das freundliche Miteinander.

Dem neuen Dirminger Ortsrat gehören folgende Mandatsträger an: Fabian Schlicher (CDU), Fabian Schorr (CDU), Tobias Schlicher (CDU), Nathalie Colp (CDU), Manfred Klein (SPD), Frank Klein (SPD), Michael Polotzek (SPD), Stephan Brück (SPD), Ralf Urmoneit (SPD),Benajamin Rödiger (SPD) und Heiko Dinkuhn (Die Grünen). Im neuen Eppelborner Gemeinderat werden folgende Dirminger Mandatsträger vertreten sein: Thomas Bost (CDU), Manfred Klein (SPD), Frank Klein (SPD) und Michael Polotzek (SPD). Nathalie Colp von der CDU Dirmingen konnte ein Mandat im Kreistag gewinnen. Die konstituierende Sitzung des Gemeinderates findet ebenfalls im August statt.

Zum neuen Bürgermeister der Gemeinde Eppelborn wurde Andreas Feld von der CDU gewählt.

Herzlichen Glückwunsch an alle Mandatsträger im Orts-und Gemeinderat. Wir wünschen uns konstruktive Zusammenarbeit zum Wohle unseres Heimatortes Dirmingen.

print

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.