Kuchenverkauf der Feuerwehr beim Herbst auf Finkenrech.

Es war ein sonniges Wochenende am 21. und 22. September als beim “Herbst auf Finkenrech” der regionale Bauernmarkt mit allerhand kulinarischen Genüssen startete. Dabei darf natürlich Kaffee und Kuchen nicht fehlen. Am Samstag wird dies durch die Feuerwehr aus Dirmingen gemacht und am Sonntag bieten die Landfrauen des Kreises Neunkirchen Ihren leckeren Kuchen an. Es macht den Feuerwehrleuten und Ihren Partnern jedes Jahr Spaß die Gäste im Nebenraum des Landgasthofes Finkenrech am Samstag zu bewirten. Zu sozial vertretbaren Preisen wird hier Kaffee und Kuchen angeboten.

Das Service-Team 2019 des Löschbezirk Dirmingen

Obwohl die Veranstaltung erst offiziell um 13 Uhr beginnt, muss der erste Kaffee um 11 Uhr parat stehen. Dann kommen schon die ersten Händler um vor Beginn der Veranstaltung noch in Ruhe eine Tasse Kaffee zu trinken. Eine große Auswahl an Kuchen wird von der Feuerwehr an diesem Tag angeboten. Alle Kuchen werden kostenfrei von Angehörigen und Bürgern gebacken, die damit die Feuerwehr unterstützen.

Kaffee und Kuchen bei der Feuerwehr am Herbst auf Finkenrech

Besonders stolz war das Team der Feuerwehr darauf, dass bei der Hygiene-Kontrolle des Gesundheitsamtes keine Beanstandung vorlag. Es wurden alle Hygiene-Richtlinien eingehalten. Darauf wird allerdings bei allen Veranstaltungen der Feuerwehr großer Wert gelegt.

Das Spül-Team hatte ständig alle Hände voll zu tun.

Der Löschbezirk Dirmingen möchte sich bei allen Helfern und Kuchenspendern, sowie bei allen Gästen herzlich bedanken und hofft auf Eure Unterstützung auch im nächsten Jahr.

print

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.