Über Quellen

Die Saarheimat

Die Saarheimat

Bei der Erstellung einer Homepage, die sich mit Menschen, Kultur und Geschichte beschäftigt, muss der Autor auf das Wissen von älteren Bürgern, also Zeitzeugen zurückgreifen. Aber nicht nur alte Menschen sind Zeitzeugen, nein auch wir jüngeren, denn unser Wissen über unseren Heimatort weitet sich mit jedem Tag aus. So sind wir auch heute schon Zeitzeugen. Des weiteren gibt es staatliche Archive, das eine z.B. in Koblenz, ein anderes in Metz, im benachbarten Frankreich. Warum ein Archiv über Dirmingen in Frankreich, wird man sich fragen ? Nun, das Saarland, sowie auch Dirmingen, hat eine wechselvolle Geschichte. Oft haben sich in unserer Region die Grenzen verschoben. So hat das Saarland ja auch schon mehrfach zu Frankreich gehört, hat sich aber jedesmal wieder in den sogenannten Saarabstimmungen zu Deutschland bekannt.

Weitere, sehr gute Quellen findet man aber auch selbst in Dirmingen. Zum einen gibt es allerhand Wissen in den beiden Pfarreien von Dirmingen. In den Kirchenbüchern wurde von den Pastoren und Pfarrer einiges niedergeschrieben. Aber auch engagierte Bürger von Dirmingen, haben sich die Mühe und viel Arbeit gemacht, um das Wissen um und über Dirmingen in Büchern für unsere Nachkommen  festzuhalten. So sind mit der Zeit ein paar Bücher über Dirmingen und seine Menschen entstanden. Den Autoren und Publizisten dieser Bücher sei an dieser Stelle gedankt.