Feier zum Volkstrauertag war gut besucht

Am Sonntag, dem 17. November um 13:30 Uhr, fand in Dirmingen auf dem Friedhof die Feier zum Volkstrauertag 2019 statt.

Bereits um 13:30 Uhr wurde die Feier zum Volkstrauertag mit einem Gottesdienst in der Friedhofshalle eröffnet. Pfarrer Hans-Harro Eder fand in dieser Gedenkstunde die richtigen Worte und die Lektoren Frank Klein und Yorick Meiser lasen Texte aus der Zeit der Weltkriege vor. Der Posaunenchor der ev. Kirche begleitete den Gottesdienst und die Zeremonie mit Musik.

Weiterlesen

Zimtklänge“ – früher war mehr Lametta….

Am Sonntag, 08. Dezember findet um 17:00 Uhr in der evangelischen Kirche Dirmingen erstmals ein Adventskonzert von „Zimtklänge“ feat. AVA statt. Unter dem Motto „Früher war mehr Lametta“ werden die Gästen mit klassischen und modernen Advents- und Weihnachtsliedern unterhalten.

Mit Conni Krempel, Nina Heidemann und Sven Gross werden drei erfahrene Musiker für ein besonderes Programm mit festlicher Musik und vielen Gänsehaut-Momenten sorgen. Das Programm von “Zimtklänge” wird von der Gruppe AVA unterstützt. Die drei Mädchen aus Dirmingen machten bereits im Sommer dieses Jahres von sich hören. “Zimtklänge” ist ein modernes, etwas anderes Adventskonzert mit vielen emotionalen Überraschungen. Neben den altbekannten Weihnachtsklassikern werden moderne Christmas-Songs interpretiert. Das ganze auf einem hohen Niveau mit starken, talentierten Musikern.

Freuen Sie sich auf ein besonderes Weihnachtskonzert am Sonntag,08.Dezember um 17:00 Uhr in der Evangelischen Kirche Dirmingen. Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Karten sind bei „Schreiben und Schenken“ in der Dirminger Ortsmitte zum Preis von 9,- € (versehrte Karten 6,- €) erhältlich.

Eine Veranstaltung des Kulturvereins Dirmingen, der evangelischen Kirchengemeinde Dirmingen und der Gemeinde Eppelborn